Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.
Eilmeldung

EU und USA kritisieren Errichtung von Grenzzäunen in Südossetien

EU und USA kritisieren Errichtung von Grenzzäunen in Südossetien
Euronews logo
Schriftgrösse Aa Aa

EU und USA haben Besorgnis über die Errichtung von Zäunen an der Grenze zwischen Südossetien und dem übrigen Georgien geäußert. Zuvor hatte hatte Nato-Generalsekretär Anders Fogh Rasmussen Russland zur Beseitigung dieser Zäune aufgefordert. Russland erkennt als eines von wenigen Ländern die von Südossetien selbst erklärte Unabhängigkeit an.