Eilmeldung

Malaria-Impfstoff vor Zulassung

Malaria-Impfstoff vor Zulassung
Schriftgrösse Aa Aa

Der britische Pharmakonzern GlaxoSmithKline (gsk) will im kommenden Jahr die Zulassung für seinen Malaria-Impfstoff “RTS,S” beantragen. In Tests hatte der Impfstoff dafür gesorgt, dass sich bei kleinen Kindern die Zahl der Malaria-Fälle nahezu halbiert habe. Drei Jahrzehnte hatte GSK an dem Impfstoff geforscht.

Weiterführende Links

Pressemitteilung von gsk (englisch)

PATH Malaria Vaccine Initiative (MVI) (englisch)

Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.