Eilmeldung

Israel zerstört Tunnel zum Gazastreifen

Israel zerstört Tunnel zum Gazastreifen
Euronews logo
Schriftgrösse Aa Aa

Die israelischen Armee hat einen weiteren Tunnel zwischen dem Gazastreifen und Israel entdeckt und zerstört. Nach israelisch Angaben wollten militante Palästinenser ihn für Anschläge oder die Entführung israelischer Soldaten nutzen. Der Tunnel lag etwa 18 Meter unter der Erde und war 1,7 Kilometer lang. Palästinenser verwenden Tunnel um die von Israel über den Gazastreifen verhängte Blockade zu umgehen.

Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.