Eilmeldung

Michael Jacksons Leibarzt freigelassen

Michael Jacksons Leibarzt freigelassen
Euronews logo
Schriftgrösse Aa Aa

Der frühere Leibarzt von Pop-Star Michael Jackson, Conrad Murray, ist nach US-Medienberichten am frühen Montagmorgen aus dem Gefängnis entlassen worden. Der Kardiologe war im November 2011 wegen fahrlässiger Tötung schuldig gesprochen worden. Er erhielt eine Haftstrafe von vier Jahren. In Kalifornien sind bei guter Führung Haftverkürzungen
üblich.

Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.