Eilmeldung

João Rodrigo Silva Santos ist geköpft worden

João Rodrigo Silva Santos ist geköpft worden
Schriftgrösse Aa Aa

Der ehemalige Fußballer wurde entführt und dann getötet. Der Brasilianer wurde vor seinem Laden in Realengo, in der Nähe von Rio de Janeiro, in ein Auto gezerrt. Später wurde sein Kopf seiner Frau in einem Rucksack vor die Haustüre gelegt. Die Augen und die Zunge sollen entfernt worden sein. Seine Frau ist Polizistin. Der 35-jährige spielte für unterklassige Vereine in Rio und war auch in Honduras und Schweden tätig. Im Sommer diesen Jahres hatte er seine Karriere beendet und verkaufte Bio-Kosmetik.

Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.