Eilmeldung
This content is not available in your region

Weltkriegsbombe hält Dortmund in Atem

Weltkriegsbombe hält Dortmund in Atem
Schriftgrösse Aa Aa

In Dortmund ist eine 1,8 Tonnen schwere Bombe aus dem Zweiten Weltkrieg entdeckt worden. Die englische Luftmine soll am Sonntagnachmittag entschärft werden. Wegen der großen Sprengkraft muss ein Gebiet in einem Radius von 1,5 Kilometern geräumt werden, 20.000 Einwohner sind davon betroffen.