Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.
Eilmeldung

Pakistan: Top-Taliban bei US-Drohnenangriff getötet

Pakistan: Top-Taliban bei US-Drohnenangriff getötet
Euronews logo
Schriftgrösse Aa Aa

Bei einem Drohnenangriff der USA im Norden Pakistans ist der Taliban-Führer Hakimullah Mehsud getötet worden. In den vergangenen Jahren war sein Tod mehrfach gemeldet worden, doch diesmal bestätigten nicht nur Sicherheitskräfte und das Militär sondern auch ein Taliban-Sprecher, dass er in Nord-Waziristan ums Leben gekommen ist. Mehsud soll am Samstagnachmittag in der Regionalhauptstadt Miranshah beerdigt werden.

In Pakistan kommt es wieder zu Protesten gegen die Drohnenangriffe der USA. Zuletzt organisierte die islamische Jamaat-ud-Dawa Partei Demonstrationen in Lahore, Karatschi und der Hauptstadt Islamabad. Anführer der Partei betonten, die Drohnenangriffe seien verantwortlich für den Terrorismus im Lande.