Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.
Eilmeldung

"Words of Love", die Beatles lassen grüßen!

"Words of Love", die Beatles lassen grüßen!
Euronews logo
Schriftgrösse Aa Aa

Na erinnern Sie sich die vier netten Jungs? Genau, die Beatles. “Words of Love” heißt der Song, und das dazugehörige Musikvideo ist brandneu, auch wenn es nicht so aussieht.
Das Lied stammt aus einem neuen Beatles-Album mit zum Teil unveröffentlichten Aufnahmen aus den Archiven der BBC, Titel “On Air – Live at the BBC, Volume 2”.

Der schier unendliche Musiknachlass der Pilzköpfe gibt immer wieder neue Schätze Preis. Das am Computer mit Archivmaterial zusammen gebastelte Video ist ein Augenschmaus für alle Beatles-Fans, mit vielen Anspielungen und Augenzwinkern.

“Words of Love” war ein Song von Buddy Holly, den die Beatles bereits Anfang der 60er Jahre im Cavern Club coverten. Er ist auch auf dem vierten Studioalbum “Beatles for Sale” enthalten. Diese Version wurde 1963 live bei der BBC eingespielt.