Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.
Eilmeldung

Dreamlifter landet auf falschem Flughafen

Dreamlifter landet auf falschem Flughafen
Euronews logo
Schriftgrösse Aa Aa

Ein Transportflugzeug vom Typ Boeing Dreamlifter sitzt in der amerikanischen Provinz fest. Anstatt wie vorgesehen auf einem Luftwaffen-Stützpunkt zu landen, setzte die Frachtmaschine rund 15 Kilometer weiter nordöstlich in Wichita im Bundesstaat Kansas auf. Um wieder zu starten, ist die Landebahn des Provinzflughafens allerdings zu kurz.