Eilmeldung

Präsidentschaftswahl in Honduras: Wahlbetrug?

Präsidentschaftswahl in Honduras: Wahlbetrug?
Euronews logo
Schriftgrösse Aa Aa

Nach der Präsidentenwahl in Honduras wachsen die Spannungen. Der Konservative Juan Orlando Hernández beansprucht den Sieg für sich. Nach einem vorläufigen Ergebnis hat er fünf Punkte Vorsprung vor der linken Kandidatin Xiomara Castro. Diese wirft Hernández Wahlbetrug vor. Wann das Endergebnis vorliegt, ist noch unklar.

Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.