Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.
Eilmeldung

Französischer "Foltergeneral" Aussaresses gestorben

Französischer "Foltergeneral" Aussaresses gestorben
Euronews logo
Schriftgrösse Aa Aa

Der umstrittene französische General Paul Aussaresses ist tot.

Aussaresses hatte im Algerienkrieg gedient und dabei auch Foltermethoden angeordnet und eingesetzt.

Mit seinen Memoiren, in denen er die Folteraktionen verteidigt, löste er 2001 in Frankreich einen Skandal aus.

Aussaresses starb am Dienstag im Alter von 95 Jahren.