Eilmeldung

Vorteil Nadal: Pokerface schlägt Ronaldo

Vorteil Nadal: Pokerface schlägt Ronaldo
Euronews logo
Schriftgrösse Aa Aa

Vorteil und Spiel Rafael Nadal auch abseits des Tennis-Platzes.

Der spanische Weltranglistenerste schlug sich brillant während eines Poker-Wohltätigkeits-Turniers in der tschechischen Hauptstadt Prag
und gewann seine Marathon-Partie gegen den ehemaligen brasilianischen Fußball-Star Ronaldo und zwei weitere Mitspieler. Nach über vier Stunden Spieldauer behielt der Spanier die Oberhand.

Weitere prominente Teilnehmer waren der ehemalige ukrainische Fußballer Andrej Tschewtschenko.und Italiens früheres Ski-As Alberto Tomba.

Die Siegprämie in Höhe von 100.000 Euro will Nadal arbeitssuchenden Jugendlichen
in Spanien zur Verfügung stellen.

Nächste Bewährungsprobe für Nadal im Leistungssport wird Spaniens Davis Cup-Erstrundenmatch gegen Deutschland Ende Januar.

Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.