Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.
Eilmeldung

Stofftiere aus China aus Verkehr gezogen

Stofftiere aus China aus Verkehr gezogen
Euronews logo
Schriftgrösse Aa Aa

Der französische Zoll hat Zehntausende geschmuggelte Spielzeuge zerstört. Den Behörden zufolge stellten sie ein Sicherheitsrisiko dar. Die Stofftiere und Plastikbälle stammten aus China und gelangten über Belgien in die EU. Im Vorfeld hatte es wochenlange Ermittlungen gegeben.