Eilmeldung

Wirtschaft 2013 - Krise ade?

Wirtschaft 2013 - Krise ade?
Euronews logo
Schriftgrösse Aa Aa

2013 war ein interessantes Jahr voller Herausforderungen, in der Finanzwelt hat sich jede Menge getan.

Europa hatte immer noch mit der Krise kämpfen, selbst als es die Eurozone endlich aus der Rezession geschafft hatte. Gegen Ende des Jahres machte die EU einen wesentlichen Schritt – zur Bankenunion.

Die US-Politiker haben sich auf einen Budget-Kompromiss geeinigt. Die weltweit größte Volkswirtschaft soll keinen neuen Stillstand des Staates erleben.

Wie stark kann so ein Shutdown die Konjunktur beschädigen? Die US-Wirtschaft scheint gut unterwegs zu sein, stark genug, dass die Federal Reserve ihr Konjunkturprogramm zurückfahren kann.

Glleichzeitig suchten Unternehmen ihren Weg, nicht nur, um zu überleben, sie wollen 2013 auch Erfolg haben.

Einige schafften es nicht allein. Andere überrascht mit ihrem Erfolg. Aber alle mussten sich etwas einfallen lassen. Ein Blick auf die Kreativsten – innovative Technologien.

Im Wirtschafts-Jahresrückblick 2013.

Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.