Eilmeldung
This content is not available in your region

Clarence Seedorf wird Trainer beim AC Mailand

Clarence Seedorf wird Trainer beim AC Mailand
Schriftgrösse Aa Aa

Einst war er als Spieler beim AC Mailand unter Vertrag, jetzt soll Clarence Seedorf dem Traditionsclub als Trainer wieder auf die Sprünge helfen. Der Niederländer bestätigte, dass er Coach der “Rossoneri” wird.

Erfahrung als Trainer hat Seedorf bisher nicht. Sein Debüt in der Serie A feiert er am kommenden Sonntag beim Spiel Mailand gegen Hellas Verona.

Seedorf folgt auf Massimiliano Allegri, der am Montag entlassen worden war. Grund war die mäßige Leistung des Clubs in der laufenden Saison. Zur Zeit steht der AC Mailand in der Tabelle nur auf Platz 11.

Wie Seedorf mitteilte, unterschreibt er bis 2016 bei den Lombarden, die ihn ohnehin als künftigen Trainer vorgesehen hatten.

Für den neuen Posten gibt er seinen bisherigen Job auf. Seit 2012 spielte der 37-Jährige beim brasilianischen Club Botafogo Rio den Janeiro. Als Spieler gewann Seedorf mit Mailand unter anderem zweimal die Champions League.

Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.