Eilmeldung

Deutsche Olympioniken verbreiten Partystimmung

Deutsche Olympioniken verbreiten Partystimmung
Euronews logo
Schriftgrösse Aa Aa

Präsidialer Empfang für das deutsche Olympia-Team: Joachim Gauck hat die über 100 Athleten am Münchner Flughafen persönlich in Empfang genommen. Im Gepäck hatten die Olympioniken 19 Medaillen – die geringste Ausbeute seit der Wiedervereinigung. Doch die schlechte Bilanz war beim Empfang vergessen.

An Bord war auch Maria-Höfl Riesch. Die dreimalige Olympiasiegerin hat noch nicht über ihr Karriereende entschieden: “Ich bin sehr zwiegespalten. Es wird sicher erst in den nächsten Wochen eine Entscheidung geben. Ich muss mir das einfach gut überlegen. Es gibt viele für und wider. Mal schauen.”

Die meisten Medaillen gab es beim Rodeln. Am Ende lag Deutschland im Medaillenspiegel auf dem 6. Platz. Überschattet wurde die Feierstimmung vom Dopingfall im deutschen Team. Die Biathletin Evi Sachenbacher-Stehle war positiv auf ein verbotenes Stimulanzmittel getestet worden.

Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.