Eilmeldung
This content is not available in your region

Iran reichtert Uran ab

Iran reichtert Uran ab
Schriftgrösse Aa Aa

Der Iran hat gut die Hälfte seiner hochangereicherten Uranbestände soweit abgereichert, dass sie nicht mehr für den Einsatz in Kernwaffen verwenden werden können. Dies teilte die Internationale Atomenergiebehörde IAEA mit. Sie sprach sich dafür aus, wie vereinbart, 450 Millionen US-Dollar an eingefrorenen iranischen Guthaben freizugeben.

Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.