Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.
Eilmeldung

Russland: Janukowitsch hat uns um Hilfe gerufen

Russland: Janukowitsch hat uns um Hilfe gerufen
Euronews logo
Schriftgrösse Aa Aa

Im UN-Sicherheitsrat hat Russland seinen Militäreinsatz in der Ukraine mit einem Hilferuf des abgesetzten Präsidenten Viktor Janukowitsch begründet. UN-Botschafter Witali Tschurkin präsentierte einen Brief, den Janukowitsch an Moskau geschrieben haben soll. Darin habe er Putin und die russische Armee gebeten, wieder Recht und Ordnung in der Ukraine herzustellen.

Unterdessen hat Moskau ein Militärmanöver im Westen Russlands beendet. Dieses habe nichts mit der Krise in der Ukraine zu tun gehabt, hieß es, westliche Politiker bezweifeln dies aber. An der viertägigen Übung waren rund 150.000 Soldaten beteiligt.

Kein Manöver halten dagegen zwei russische Kriegsschiffe der Schwarzmeerflotte ab, die derzeit auf dem Weg vom Mittelmeer zur Krim sind.