Eilmeldung
This content is not available in your region

Opernintendant und Vordenker Gérard Mortier ist tot

Opernintendant und Vordenker Gérard Mortier ist tot
Schriftgrösse Aa Aa

Gérard Mortier ist gestorben. Der Opern- und Festivalintendant erlag am Samstag im Alter von siebzig Jahren seinem Krebsleiden. Der Sohn flämischer Bäcker hatte Schlüsselpositionen an den größten Opernhäusern Europas inne und galt in der Szene als Querdenker. Als langjähriger Leiter verhalf er den Salzburger Festspielen zu neuer Blüte.

Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.