Eilmeldung
This content is not available in your region

Kein österlicher Frieden in Venezuela

Kein österlicher Frieden in Venezuela
Schriftgrösse Aa Aa

Die gewaltsamen Proteste in Venezuela reißen nicht ab. Die Demonstranten – viele von ihnen Studenten – lehnen sich gegen den ihrer Meinung nach autoritären Stil der Regierung von Präsident Nicolas Maduro auf. Sie fordern wirtschaftliche sowie sicherheitspolitsche Verbesserungen. Maduro – seit gut einem Jahr im Amt – wirft den Demonstranten Faschismus vor.