Eilmeldung

Pop-Einfluss: Beyoncé aufs TIME-Magazine-Cover gehievt

Pop-Einfluss: Beyoncé aufs TIME-Magazine-Cover gehievt
Schriftgrösse Aa Aa

Das Time Magazine hat wieder seine jährliche Liste der 100 einflussreichsten Personen des Jahres veröffentlicht und dabei die Sängerin Beyoncé Beyancé auf das Cover gehievt.
Gechmack soll an der Auswahl nicht beteiligt gewesen sein – trotzdem erwarten die Herausgeber, dass sich über die Liste, die Personen aus vielen Lebensbereichen und Ländern umfasst, wieder einmal trefflich streiten lassen wird.
Auf der Internetseite des Magazins ist die Liste spielerisch dargestellt – und in den Artikeln schreiben oft berühmte Menschen über andere wichtige Leute, die sie persönlich kennen. So porträtiiert die Modedesignerin Stella McCartney ihre Kollegin Phoebe Philo, ihre einstige Assistentin, die gerade in Paris ganz groß gefeiert wird.
Das Porträt des türkischen Präsidenten Abdullah Gül hat die türkische Schriftstellerin Elif Shafak geschrieben.

Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.