Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.
Eilmeldung

Staatstrauer für Opfer des Erdrutschs in Afghanistan

Staatstrauer für Opfer des Erdrutschs in Afghanistan
Euronews logo
Schriftgrösse Aa Aa

Zu Ehren der Opfer des Erdrutschs im Nordosten des Landes ist in Afghanistan für Sonntag ein Tag der Staatstrauer ausgerufen worden.

Überlebende warten unterdessen auf Hilfe in Form von Lebensmitteln und Wasser. Auch die EU hat Unterstützung zugesagt. Für Angehörige im Moment sicher nur ein kleiner Trost:

“Nach dem Erdrutsch kam ich mit meinen Freunden hierher, um unsere Verwandten zu retten. Aber wir konnten ihnen nicht mehr helfen. Viele wurden getötet, und viele andere sind im Schlamm eingeschlossen.”

Bei dem tödlichen Erdrutsch kamen Hunderte Menschen ums Leben. Hunderte weitere werden noch vermisst. Die Suche nach Überlebenden haben die Rettungskräfte inzwischen eingestellt.