Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.
Eilmeldung

"Postman Pat": Ein Postbote wie kein anderer

"Postman Pat": Ein Postbote wie kein anderer
Euronews logo
Schriftgrösse Aa Aa

In Großbritannien ist die Zeichentrickserie mit Postman Pat seit 1981 ein Hit für Vorschulkinder. Jetzt hat der freundliche und immer hilfsbereite Postbote seinen eigenen Film bekommen. Der britische Komiker Stephen Mangan leiht der sympathischen Figur in “Postman Pat: The Movie” seine Stimme: “Pat ist ein ausgeglichener, ein lieber, netter, warmherziger und sanfter Kerl. Ihn zu sprechen, braucht es nicht viele Ausdrucksmöglichkeiten, nur für einige der Action-Szenen, wenn er von den bösen Robotern gejagt und beschossen wird.”

Im Film beweist Pat, dass er nicht nur ein toller Briefträger, sondern auch ein großer Sänger ist – er nimmt an einem Talentwettbewerb teil. Die Stimme kommt von Boyzone-Frontmann Ronan Keating, der vom Film und seiner Botschaft berührt ist: “Die Botschaft ist runterzukommen. Jeder will alles, wir wollen die ganze Welt, wir verschlingen sie. Es ist verrückt.
Postman Pat bringt uns in die Realität zurück, zurück zu dem, was wichtig ist: Familie, Freundschaft, er bringt uns auf den Boden zurück. Es ist wirklich eine wundervolle Botschaft.”

Der Zeichentrickfilm “Postman Pat: The Movie” startet am 10. Oktober in deutschsprachigen Ländern.