Eilmeldung

Symbolträchtige Barrikaden im Kosovo entfernt

Symbolträchtige Barrikaden im Kosovo entfernt
Euronews logo
Schriftgrösse Aa Aa

Serben in Mitrovica im Nordkosovo haben eine vor drei Jahren errichtete Barrikade auf der zentralen Ibar-Brücke geräumt und
durch Beton-Pflanztöpfe ersetzt.

Die Aktion folgte der Parlamentswahl im Kosovo am 8. Juni, die erstmals nicht von der serbischen Minderheit boykottiert worden war.

Die Serben blockieren die Brücke über den Fluss Ibar seit 2011 und wollen sich nicht von der albanisch beherrschten Zentralregierung des Kosovo regieren lassen.

Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.