Eilmeldung
This content is not available in your region

Präsidentenwahl in Indonesien: Joko Widodo liegt vorn

Präsidentenwahl in Indonesien: Joko Widodo liegt vorn
Schriftgrösse Aa Aa

Er ist als leichter Favorit in die Präsidentenwahl in Indonesien gegangen: Joko Widodo ist amtierender Bürgermeister der Hauptstadt Jakarta. Der 53-Jährige gilt als volksnah und reformwillig.

Rund 190 Millionen Indonesier sind aufgerufen, sich zwischen ihm und Ex-General Prabowo Subianto zu entscheiden. Der 62-jährige Geschäftsmann stammt aus einer der wohlhabendsten Familien Indonesiens und war mit der Tochter des ehemaligen Diktators Suharto verheiratet.

Beide Kandidaten wollen vorrangig die weit verbreitete Korruption bekämpfen und Wirtschaftsreformen einleiten.

Die Wahl in der weltweit größten muslimischen Demokratie lief ohne Zwischenfälle ab.

Nach ersten Hochrechnungen liegt der leicht favorisierte Joko Widodo bei der Abstimmung in Front.

Mehrere Umfrageinstitute gaben kurz nach der Schließung der Wahllokale ähnliche Prognosen bekannt.