Eilmeldung

Norditalien erlebt nasstesten Juli seit langem

Norditalien erlebt nasstesten Juli seit langem
Schriftgrösse Aa Aa

Das sonnige Italien erlebt derzeit völlig atypische Witterungsverhältnisse. Es gießt in Strömen. 19 Regentage zählt der Juli bereits. und wirkliche Besserung ist nicht in Sicht. In Venedig etwa kommt das aqua alta diesmal von oben und in Mailand wurde sogar eine Straße von den Wassermassen unterspült.

Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.