Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.
Eilmeldung

Besucheransturm auf Gamescom

Besucheransturm auf Gamescom
Euronews logo
Schriftgrösse Aa Aa

In Köln hat eine der größten Spielemessen der Welt, die Gamescom, ihre Tore für das allgemeine Publikum geöffnet. Der erste Tag der Spielemesse war nur für Fachbesucher. Über 300.000 Besucher werden erwartet, die Tagestickets sind bereits ausverkauft, es gibt nur noch Halbtageskarten. Branchen-Größen wie EA, Sony, Microsoft oder Nintendo stellen ihre neuesten Computerspiele vor.

Weiterführender Link

Gamescom