Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.
Eilmeldung

Unzählige heftige Erdbeben rund um isländischen Bardabunga-Vulkan

Unzählige heftige Erdbeben rund um isländischen Bardabunga-Vulkan
Euronews logo
Schriftgrösse Aa Aa

Rund um den isländischen Vulkan Bardarbunga erschüttern weiter unzählige Erdbeben den Boden. Seit Dienstagnacht verzeichneten die Geologen über 700 Erdstöße, einige davon mit Stärken von bis zu 5,3 auf der Richterskala.

Auch bei einem etwas weiter nördlich gelegenen Vulkan gab es Beben. Bislang ist die Magmablase, die die Experten unter der Region vermuten, aber noch nirgends an die Oberfläche gedrungen.