Eilmeldung

Fünf Monate nachdem Maria Höfl-Riesch ihre erfolgreiche

Fünf Monate nachdem Maria Höfl-Riesch ihre erfolgreiche
Schriftgrösse Aa Aa

Karriere beendet , zieht auch Konkurrentin Marlies Schild nach. Die Österreicherin gab ihr Karriereende auf einer Pressekonferenz am Dienstagvormittag in Wien bekannt. Ihr Rücktritt vom alpinen Skirennsport kam nicht ganz unterwartet.
“Für mich ist die Zeit gekommen einen neuen Lebensabschnitt zu beginnen. Ich werde mit dem heutigen Tag meine aktive Karriere im Skirennsport beenden”, so die 33-jährige.
Marlies Schild gewann in Ihrer Karriere 37 Weltcup-Rennen, Hinzu kommen sieben WM-Medaillen. Zu Olympiagold jedoch reichte es nie. Mit einmal Bronze und dreimal Silber verbleibt ihre Bilanz bei Olympia unvollendet.

Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.