Eilmeldung

Frankreich liefert Kriegsschiff nicht aus: "Keine große Tragödie" für Russland

Frankreich liefert Kriegsschiff nicht aus: "Keine große Tragödie" für Russland
Schriftgrösse Aa Aa

Russland hat mit Enttäuschung auf die Entscheidung Frankreichs reagiert, einen Hubschrauberträger der Mistral-Klasse vorerst nicht ausliefern. “Paris riskiert seinen Ruf als sicherer Lieferant”, sagte Vizeregierungschef Dmitri Rogosin in Moskau. Russlands Vize-Verteidigungsminister Juri Borrissow erklärte, es sei “keine große Tragödie”, doch Frankreich werde möglicherweise zahlen müssen. Die Nato hatte Frankreichs Entscheidung begrüßt. Der Elysee-Palast teilte lediglich mit, die Bedingungen zur Auslieferung seien aktuell nicht gegeben.

Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.