Eilmeldung
This content is not available in your region

Mondfinsternis: Roter Mond über dem Pazifik

Mondfinsternis: Roter Mond über dem Pazifik
Schriftgrösse Aa Aa

Menschen im Pazifikraum konnten heute eine totale Mondfinsternis verfolgen. Um 12.25 MESZ war der Mond vollständig in den Kernschatten der Erde eingetaucht und hatte sein für eine totale Mondfinsternis typisches kupferrotes Aussehen angenommen. Zu diesem Zeitpunkt stand er hoch über dem Pazifischen Ozean. In Europa war die Finsternis nicht zu beobachten, der Mond ging erst gegen 18 Uhr auf.

Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.