Eilmeldung

Eilmeldung

Moskau: Gedenkmarsch zum Jahrestag der Oktoberrevolution

Moskau: Gedenkmarsch zum Jahrestag der Oktoberrevolution
Schriftgrösse Aa Aa

In Moskau haben mehrere tausend Menschen mit einem Marsch durch die Stadt an die Oktoberrevolution 1917 erinnert. Sie trugen Sowjetfahnen und legten am Lenin-Mausoleum Blumen nieder. Der Revolutionstag ist in Russland kein offizieller Feiertag mehr, trotzdem wird er vor allem von Anhängern der Kommunistischen Partei noch immer gefeiert.