Eilmeldung

Alles anders: Google wird zu Alphabet

Alles anders: Google wird zu Alphabet
Schriftgrösse Aa Aa

Neue Strukturen für den Internet-Konzern Google: Die Webaktivitäten werden von den sonstigen Geschäften getrennt.

Dazu wird eine neue Holding mit dem Namen Alphabet geschaffen.

Unter ihrem Dach befinden sich künftig das Suchgeschäft, die Videoplattform Youtube und andere Webfirmen.

Der Umbau war von “Reddit” schon vor einem Jahr prognostiziert worden

Chef von Alphabet wird der derzeitige Google-Vorstandsvorsitzende und Mitgründer des Unternehmens Larry Page.

An der Börse kam der Schritt gut an. Die Google-Aktien, die demnächst in Alphabet-Titel umgetauscht werden, legten nachbörslich um fünf Prozent zu.

Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.