euronews_icons_loading
Badegäste versuchen Neun-Meter-Hai zu retten

In Lubec im US-Bundesstaat Maine ist ein gestrandeter Riesenhai trotz Rettungsversuchen verendet. Riesenhaie sind Plantonfresser und nach den Walhaien die zweitgrößte Hai- und Fischart der Erde. Eine Gruppe von mindestens zehn Menschen versuchte vergeblich, das neun Meter lange Tier am Leben zu halten, indem sie Wasser über die Kiemen gossen.