euronews_icons_loading
Katholiken auf Sizilien ehren Heilige Agatha

Mehrere tausend Katholiken haben auf Sizilien die Heilige Agatha geehrt. Die Jungfrau lebte um 225 in Catania. Sie wird auf Bildern oft mit abgeschnittenen Brüsten dargestellt.