Eilmeldung
Kurzes Glück: Schweine entwischen aus Schlachttransporter

no comment

Kurzes Glück: Schweine entwischen aus Schlachttransporter

Eine Autobahn in Japan musste vorübergehend gesperrt werden, als 19 Schweine nach einem Auffahrunfall aus einem Lastwagen entkommen konnten. Für fünfeinhalb Stunden legten sie den gesamten Verkehr lahm, während die Polizei sich vergeblich mühte, die Tiere wieder einzufangen. Kein Schwein wurde verletzt. Doch ihr Glück wehrte nicht lang: Sie waren auf dem Weg von einer Schweinefarm in die Schlachterei, als der sich der Unfall ereignete.

Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.