Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.
Eilmeldung
Kenia: Straßenschlachten in Nairobi

no comment

Kenia: Straßenschlachten in Nairobi

Die Wahlwiederholung in Kenia wird von Unruhen begleitet. In Nairobi ging die Polizei mit Tränengas gegen junge Demonstranten vor. Sie protestierten gegen die Wiederholung der Präsidentschaftswahl. Oppositionsführer Rayla Odinga hatte die Abstimmung boykottiert. In mehreren Regionen konnten die Wahllokale wegen der angespannten Lage gar nicht erst öffnen. Dort soll die Abstimmung nachgeholt werden. Die Präsidentenwahl in Kenia am 8. August war vom Obersten Gericht wegen Unregelmäßigkeiten annulliert worden.

Mehr No Comment