Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.
Eilmeldung

Schneefall: Italienische Dörfer von Umwelt abgeschnitten

Schneefall: Italienische Dörfer von Umwelt abgeschnitten
Euronews logo
Schriftgrösse Aa Aa

Schwerer Schneefall sorgte in den italienischen Alpen für Chaos. Einige Dörfer und Ski-Resorts wurden von der Umwelt abgeschnitten. Die Behörden sperrten die Straßen zu den Ortschaften Cervinia und Sestriere, unweit der italienisch-schweizerischen Grenze wegen erhöher Lawinengefahr. 

Planierraupen und Schneepflüge waren die gesamte Nacht und am Morgen damit beschäftigt, die Straßen zu räumen. Unterdessen schneit es weiter, laut dem Wetterbericht ist noch mindestens bis zum Dienstag Abend weiter mit Schneefall zu rechnen.

Mehrere Tausend Urlauber halten sich in den beiden Dörfern auf.