Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.
Eilmeldung
Iraker halten ihre tintengetränkten Zeigefinger in die Kamera

no comment

Tintengetränkte Finger für die Demokratie

Iraker präsentieren stolz ihre tintengetränkten Finger: ein Zeichen, dass sie ihre Stimme am Samstag bei den ersten Parlamentswahlen nach dem Sieg der Armee gegen den IS abgegeben haben. Die Wahlbeteiligung war allerdings sehr niedrig.

Um Betrug einzudämmen, wurden die Stimmen zum ersten Mal elektronisch verarbeitet - was laut Beobachtern allerdings nicht reibungslos funktionierte.

Mehr No Comment