Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.
Eilmeldung
"Bumper Soccer" statt Fußball

no comment

"Bumper Soccer" statt Fußball

Die Fußball-WM 2018 in Russland rückt immer näher. Diese jungen Menschen in Moskau haben aber etwas neues entdeckt, um Spaß auf dem Spielfeld zu haben.

Sie kleiden sich mit sogenannten "Bumper Balls", riesigen transparenten Kugeln, und versuchen, den Ball ins Tor zu schießen. Das ist gar nicht so leicht.

Die Sportart soll Berichten zufolge aus Skandinavien stammen. Langsam erreicht "Bumper Soccer" (oder auch "Bumper Ball" oder "Bubble-Soccer" genannt) Länder auf der ganzen Welt.

Mehr No Comment