Eilmeldung
euronews_icons_loading
China: Hubschrauber abgestürzt

In der chinesischen Hauptstadt Peking ist ein Hubschrauber abgestürzt. Alle vier Menschen an Bord konnten aus dem Wrack klettern, sie erlitten Verletzungen, die nicht als lebensbedrohlich eingestuft wurden. Im Hubschrauber war eine technische Fehlfunktion aufgetreten, das Fluggerät schlingerte in der Luft. Der Pilot war zur Landung gezwungen, konnte diese jedoch nicht kontrolliert ausführen.