Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.
Eilmeldung

no comment

Schlammlawine spuckt um sich

Eine spektakuläre Schlammlawine ereignete sich im Schweizer Kanton Wallis.

Sie war nach heftigen Stürmen aus einem Gebirgsbach entsprungen und wälzte sich durch die Gemeinde Chamoson zum Ortsteil Grugnay. An einer Brücke bildete sich eine Engstelle - und der Schlamm spritzte in hohen Fontänen in die Luft.

Autos und Häuser wurden von Geröll getroffen, Berichte von Verletzten gibt es keine.

Mehr No Comment