Eilmeldung
euronews_icons_loading
Philippinen: Hochzeit mit nassen Füßen

Auf den Philippinen haben heftiger Regen und starke Winde zu Überschwemmungen geführt, vielerorts mussten Menschen ihre Häuser verlassen. Das hat ein Paar in der Bulacan Provinz jedoch nicht davon abgehalten, seine geplante Hochzeit in einer überfluteten Kirche abzuhalten. Die Braut und ihre Eltern wateten durch den Gang zum Altar, wo der barfüßige Bräutigam bereits wartete.