Eilmeldung

Eilmeldung

Gewaltsame Räumungen im Westjordanland

no comment

Gewaltsame Räumungen im Westjordanland

Die israelische Grenzpolizei hat gewaltsam mehrere Wohnhäuser im Dorf Al Walaja nahe Bethlehem geräumt und mit der Zerstörung der Gebäude begonnen. Ein Grund für das Vorgehen wurde nicht genannt. Bewohner der Ortschaft protestierten vehement gegen die Räumung. Als Reaktion setzte die Polizei Tränengas, Gummigeschosse und schweres Räumgerät ein.

Nach Darstellung der israelischen Seite hatten die Sicherheitskräfte im Westjordanland mit dem Einsatz von "nicht-tödlicher" Munition auf Steinwürfe und andere Übergriffe von Palästinensern reagiert. Bestätigte Berichte über Verletzte gab es nicht.

Israelische Sicherheitskräfte zerstören immer wieder Häuser von Palästinensern, die mutmaßlich in Anschläge verwickelt sind sowie Gebäude ohne Baugenehmigung.

Mehr no comment