Eilmeldung

no comment

Indoor Skydiving Weltmeisterschaft

Bei der Indoor Skydiving Weltmeisterschaft in Bahrain gab sich die Elite dieser relativ neuen Sportart die Ehre und beeindruckte mit ihrer athletischen Leistung. Die FAI Indoor Skydiving Weltmeisterschaft fand erst zum dritten Mal statt. So lange gibt es den Sport nämlich noch nicht.

240 Teilnehmer, Männer und Frauen, aus der ganzen Welt waren dabei.

In der Gruppendisziplin gewann die Mannschaft aus Frankreich. Im Einzel gewann Tom Ivans aus Lettland.

Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.