Eilmeldung

no comment

Tausende bestaunen Thanksgivings-Ballons in New York

Unter Netzen - damit sie nicht wegfliegen - wurden die großen Ballons vor der 92. jährlichen Macy's Thanksgiving Day Parade aufgeblasen. Neben Oldtimern wie Charlie Brown gab es dieses Jahre neue Charaktere wie die Wolke "Little Cloud" von "FriendsWithYou". Der Festzug durch Manhattan zum Thanksgiving-Feiertag wird auch von Clowns, Cheerleadern und Kapellen begleitet.

Mehr als drei Millionen Zuschauer stehen jährlich in New York am Streckenrand, etwa 50 Millionen Menschen schauen das Spektakel im Fernsehen an. Das öffentliche Aufblasen der Ballons am Abend zuvor ist eine vor allem bei Kindern in New York beliebte Tradition.

Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.