Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.
Eilmeldung

no comment

China: Elefant zu Besuch

Im Süden Chinas sorgt ein Elefant in mehreren Dörfern für Aufregung. Der Bulle blockiert in der Nähe der Stadt Pu'er in der Provinz Yunnan Straßen, dringt in Dörfer ein, zerstört Häuser und macht sich sogar an Essensvorräten von Lebensmittelläden zu schaffen.

Eingeschläfert werden kann der Elefant aber nicht, denn seine Art steht unter Schutz. Deswegen haben die Behörden jetzt ein Alarmsystem installiert. Seit 1999 kommen wilde asiatische Elefanten wieder in der Region vor. Seit dem passiert es immer häufiger, dass die Tiere in Dörfer vordringen.

Mehr No Comment