Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.
Eilmeldung

no comment

Ó Pinheirinho de Natal (O Tannenbaum)

Drei Jahre lang blieb der schwimmende Weihnachtsbaum in Rio di Janeiro finster: Zu teuer in einer Krisenwirtschaft - 2017 sprang in Brasilien nur ein für ein Schwellenland mageres Wachstum von 1,0 Prozent heraus, knapp 12 Prozent sind ohne Job. Jetzt leuchtet er wieder - 3,3 Millionen Glühlampen und 105 Kilometer Lichterketten, montiert an eine 85 Meter hohe Stahlkonstruktion. Der 542 Tonnen schwere „Baum“ schwimmt bis Heiligdreikönig auf einem See - und schaffte es in zwei Jahrzehnten öfter mal ins Guinness-Buch der Rekorde.