Eilmeldung

Eilmeldung

Teddybären erobern Eishockey-Spiel

no comment

Teddybären erobern Eishockey-Spiel

Für die einen regnet es rote Rosen, für die anderen hagelt es massenhaft Teddybären. So geschehen am Sonntag im Giant Center, als Eishockey-Spieler Riley Barber das erste Tor für die Hershey Bears aus Pennsylvania schoss.

Die 10.046 Fans schmissen daraufhin fast 35.000 Teddys aufs Eis - ein Weltrekord. Diese werden 30 lokalen Organisationen gestiftet, darunter Schulen, Suppenküchen, Kirchen und der Amerikanischen Krebs Gesellschaft.

Aber nicht nur der gute Zweck, sondern auch der Spielausgang ließ die Bears-Fans jubeln: Die gegnerischen Devils unterlagen den Bears 6 zu 3.

Mehr no comment