Eilmeldung

Eilmeldung

Alter Falter! Kanadas Schmetterlinge erreichen Mexiko

no comment

Alter Falter! Kanadas Schmetterlinge erreichen Mexiko

Der Monarchfalter hat auffällige orange-schwarze Flügel, die ihn Tausende Kilometer weit tragen: von seinem Sommersitz in der Gegend um die großen kanadischen Seen bis zu seinem Winterrevier in den mexikanischen Wäldern Mittelamerikas.

Der Schmetterling legt pro Tag 75 bis 130 Kilometer zurück. Zwischen 300 und 720 Mal schlägt er jede Minute mit den Flügeln.

In Mexiko angekommen lässt er sich in Kiefern und Pinien auf etwa 3.000 Meter Höhe nieder.

Im März geht es zurück. Aber vorher hat er noch etwas wichtiges zu erledigen: im Februar beginnt die Balzzeit der Monarchfalter.

Mehr no comment